• Uncategorized

Signal messenger downloaden

Written by on June 23, 2020

Ich liebe Signal, und ich versuche, jeden, den ich kenne, dazu zu bringen, es zu benutzen. Dafür gibt es leider eine Menge Reibung, aber so ist das Leben. Vielen Dank an die Entwickler für eine sichere Art der Kommunikation. Ich gebe diese vier Sterne aus zwei Gründen:1) Signalanrufe sind viel weniger zuverlässig als normale Wi-Fi-Anrufe von anderen Apps. Ich bin nicht wirklich sicher, warum dies ist, aber es scheint, als wenn ich andere manchmal anrufe das Telefon einfach nicht klingelt. Ich habe das Telefon meiner Frau angerufen, während es im selben Raum war, um dies zu testen, aber ich habe gesehen, dass es auch mit anderen Nummern passiert (d.h. es ist nicht nur ihr Telefon von dem, was ich sagen kann). Tote zuverlässige Anrufe würde mir wirklich helfen, mehr Freunde für diese App zu rekrutieren.2) bitte machen Sie es bitte, damit die App in den breiten Modus gehen kann, wenn das Telefon auf seiner Seite gedreht wird. Für diejenigen von uns mit großen Händen und normaler Größe iPhones tippen auf der Porträtbreite Tastatur ist irgendwo zwischen ärgerlich und schmerzhaft. Man muss seinen Daumen in ziemlich scharfen Winkeln krümmen, um alle Tasten zu treffen, vor allem die auf der Handfläche neben der Seite der Tastatur. Ich habe keine Ahnung, warum diese App nicht diese Funktion hat, wenn die meisten Apps scheinen. Ehrlich gesagt, wenn der App Store die Eingabe auf diese Weise nicht erlaubt hat, habe ich diese Bewertung vielleicht nicht geschrieben! Nochmals vielen Dank für einen sicheren Kommunikationskanal. Im Oktober 2014 veröffentlichten Forscher der Ruhr-Universität Bochum eine Analyse des Signalprotokolls.

[18] Unter anderem präsentierten sie einen unbekannten Schlüssel-Sharing-Angriff auf das Protokoll, aber im Allgemeinen fanden sie, dass es sicher war. [93] Im Oktober 2016 veröffentlichten Forscher der britischen University of Oxford, der Queensland University of Technology in Australien und der kanadischen McMaster University eine formale Analyse des Protokolls. [94] [95] Sie kamen zu dem Schluss, dass das Protokoll kryptographisch einwandfrei war. [94] [95] Im Juli 2017 fanden Forscher der Ruhr-Universität Bochum bei einer weiteren Analyse von Gruppenboten einen rein theoretischen Angriff auf das Gruppenprotokoll signal: Ein Benutzer, der die geheime Gruppen-ID einer Gruppe kennt (weil er zuvor Gruppenmitglied war oder es aus dem Gerät eines Mitglieds gestohlen hat), kann Mitglied der Gruppe werden. Da die Gruppen-ID nicht erraten werden kann und solche Elementänderungen den verbleibenden Mitgliedern angezeigt werden, ist dieser Angriff wahrscheinlich schwierig durchzuführen, ohne erkannt zu werden. [96] Signal wird offiziell über den Google Play Store, Apples App Store und die offizielle Website vertrieben.


[There are no radio stations in the database]